Style-Guide

Ein paar meiner persönlichen Tips zur schnellen Aufwertung der Garderobe

Sakkoärmel — Wir empfehlen britisch

Ein Sakkoärmel fällt immer auf, begrenzt er doch den Anzug auf jeder Seite. Ein Grund auf das rechte Maß zu achten. Niemals sollte er auf den Handrücken fallen. Die Wirkung wäre fatal, entstellt es doch den Anzugträger. Eine Faustformel ist für die Ärmellänge einfach definiert. Manschetten müssen atmen, 1cm Luft ist Pflicht. Solange das Handgelenk bedeckt bleibt, sollte der Ärmel den Hemdabschluss etwas herausschauen lassen.

Bei sportlichen Jackets findet man Ärmelpatches. Es gibt sie aufgenäht, oder eingelegt, beides sind Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung. Aber auch die Garne der Knopflöcher sind beliebt. Ob Lieblingsfarbe, Unternehmensfarbton oder einfach ein farbiger Akzent. Das macht Maßfertigung aus, die Wahl liegt ganz bei ihnen.


Herrenmode aus Leidenschaft

Lassen Sie sich von mir beraten: Mein Name ist Norbert Schaal. Ich lebe und arbeite mit Herrenmode seit über 15 Jahren. Sehr gerne möchte ich auch Ihnen helfen, Ihren persönlichen Stil zu finden. Oder wenn Sie ihren Stil schon gefunden haben, Ihr Lieblingsoutfit. Im persönlichen Gespräch, per Mail und bei uns im Ladengeschäft, Kreuzstraße 19.

Öffnungszeiten

Dienstag - Freitag: 15:00-19:00
Samstag: 11:00-15:00

Telefon: 0177 2777021